News
 

NY: Festnahme nach fehlgeschlagenem Anschlag

New York (dpa) - Neue Entwicklungen im Autobomben-Fall von New York: Nach dem fehlgeschlagenen Anschlag hat die Polizei einen 30 Jahre alten Verdächtigen festgenommen. Der in Pakistan geborenen US- Bürger sei am New Yorker John-F.-Kennedy-Flughafen auf dem Weg nach Dubai gefasst worden. Das teilte US-Justizminister Eric Holder mit. Der im Bundesstaat Connecticut lebende Verdächtige soll am Samstag das Bombenauto auf den Platz gefahren haben. Holder betonte, die Ermittlungen dauerten an. Die Fahnder gingen einer Reihe von Spuren nach.
Terrorismus / Notfälle / USA
04.05.2010 · 08:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen