News
 

Nur verhaltene Proteste bei Castor-Transport nach Lubmin

Lubmin (dpa) - Der Castor-Transport nähert sich seinem Ziel. Der Zug bringt rund 2500 Brennstäbe aus Forschungseinrichtungen des Bundes zum Zwischenlager Nord bei Lubmin in Vorpommern. Dort erwarten Atomkraftgegner die Ankunft. Etwa 200 Demonstranten haben gegen Mittag östlich von Greifswald die Gleise besetzt. Laut Polizei ist die Lage aber friedlich. Am Morgen hatten Kernkraftgegner den Castor- Transport direkt nach der Ankunft in Mecklenburg-Vorpommern kurz gestoppt. Nach etwa 15 Minuten setzte der Zug seine Fahrt fort.

Atom / Transporte
16.12.2010 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen