News
 

Nur mäßiges Wachstum von Starbucks in Europa

Seattle (dpa) - Die Kaffeehauskette Starbucks tut sich in Europa vergleichsweise schwer. Während im Rest der Welt die Kunden regelrecht in die Läden geströmt sind, legten die sogenannten vergleichbaren Verkäufe in der Region Europa, Naher Osten, Russland und Afrika im ersten Geschäftsquartal nur um magere 2 Prozent zu. Zum Vergleich: Weltweit betrug das Wachstum ohne Neueröffnungen 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Gastgewerbe / USA
27.01.2012 · 04:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen