News
 

Nur jeder Dritte macht bewusste Internet- oder Handy-Pausen

Berlin (dts) - Nur die wenigsten nehmen Auszeiten von Internet und Handy. Jeweils zwei Drittel der Internet- und Handy-Nutzer machen nie oder fast nie bewusste Kommunikationspausen. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbandes Bitkom ergeben.

So legen 67 Prozent der Deutschen mit Webzugang keine internetfreien Tage ein. Nur 13 Prozent tun dies häufig, weitere 18 Prozent gelegentlich. Ähnlich sieht es beim Mobilfunk aus: Eine große Mehrheit drückt nie oder fast nie den Aus-Knopf. Tagsüber bleiben 67 Prozent permanent auf Empfang. Lediglich 18 Prozent schalten am Tage häufig ab, weitere 14 Prozent gelegentlich. Mehr als die Hälfte der Deutschen kann sich ein Leben ohne Internet und Handy nicht mehr vorstellen, ergab eine weitere Umfrage des Hightech-Verbandes.
DEU / Internet / Computer / Telekommunikation
16.11.2010 · 10:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen