News
 

Nur 4 Prozent glauben an Steuersenkungen

SteuerentlastungGroßansicht
Berlin (dpa) - Wegen der sich abzeichnenden Milliarden-Hilfen für Griechenland glaubt kaum noch ein Bürger an die Steuersenkungs- Versprechen der schwarz-gelben Koalition.

Nach einer repräsentativen Emnid-Umfrage für «Bild am Sonntag» rechnen lediglich vier Prozent der Bürger damit, dass die Bundesregierung diese einhalten wird. Eine Mehrheit von 51 Prozent der Befragten geht sogar davon aus, dass CDU/CSU und FDP die Steuern erhöhen werden. 41 Prozent erwarten, dass die Steuern unverändert bleiben.

Finanzen / EU / Steuern / Griechenland
01.05.2010 · 11:04 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen