News
 

Nur 0:0 gegen Algerien - England droht WM-Aus

Kapstadt (dpa) - England droht bei der Fußball-WM in Südafrika schon nach der Vorrunde das Aus. Die Mannschaft von Trainer Fabio Capello kam am Abend in Kapstadt im zweiten Gruppenspiel nicht über ein blamables 0:0 gegen Algerien hinaus. Damit steht der Weltmeister von 1966 am Mittwoch im Gruppenfinale gegen Tabellenführer Slowenien unter Siegzwang. Die Engländer erarbeiten sich gegen die kompakten Nordafrikaner kaum echte Torchancen. Nach der Nullnummer ist das Capello-Team mit zwei Zählern nur noch Dritter in der Gruppe C.
Fußball / WM / England / Algerien
18.06.2010 · 22:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen