News
 

Nürnberg: Mutmaßlicher Täter stellt sich nach U-Bahn-Schlägerei

Nürnberg (dts) - Nach der gestrigen Schlägerei in der Nürnberger U-Bahn mit einem Schwerverletzten hat sich der mutmaßliche Täter heute der Polizei gestellt. Der 24-Jährige aus Fürth soll gestern Nachmittag einen 17-jährigen Nürnberger im U-Bahnhof Plärrer angegriffen haben. Nach der Tat flüchtete der Mann. Der 17-Jährige wurde nach dem Vorfall in ein Krankenhaus eingeliefert und in ein künstliches Koma versetzt. Er konnte daher noch nicht von den Ermittlern befragt werden. Sichtbare schwere Verletzungen habe der Junge nach Angaben der Polizei jedoch nicht. Der genaue Tathergang ist derzeit noch unklar, da sich auch die Aussagen von verschiedenen Zeugen maßgeblich unterscheiden.
DEU / Zugverkehr / Gewalt / Polizeimeldung
29.04.2010 · 11:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen