News
 

Nürnberg: Mann wollte Drogen von Polizeiwagen schnupfen

Nürnberg (dts) - Ein 26-jähriger Mann ist am Samstag in Nürnberg von der Polizei erwischt worden, als er Amphetamine von der Motorhaube eines Polizeiwagens schnupfen wollte. Der Oberfranke hatte sich laut Polizei auf dem Parkplatz einer Diskothek aufgehalten, wo er die Drogen unwissend auf dem Dienstfahrzeug einer Zivilstreife bearbeitete und zu einer Linie geordnet hatte. Bevor der junge Mann die Drogen durch die Nase einschnupfen konnte, überraschten ihn die Beamten und nahmen ihn fest. Nach der Sicherstellung der Substanzen und der Aufnahme seiner Personalien wurde der 26-Jährige wieder freigelassen. Die Polizei erstattete Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Kriminalität / Justiz
01.03.2010 · 12:18 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen