News
 

Nürnberg: Geistig verwirrter Mann verursacht mehrere Verkehrsunfälle

Nürnberg (dts) - Ein offenbar unter psychischen Problemen leidender Mann hat heute Morgen bei Nürnberg mehrere Verkehrsunfälle verursacht. Wie die Polizei mitteilte, sei der 40-Jährige mehrfach auf ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgefahren und hatte beim Überholen einen Außenspiegel abgerissen. Der Geschädigte verfolgte daraufhin den PKW, bis dieser mit einem weiteren Fahrzeug kollidierte, bevor er in der Leitplanke landete. Die beiden Fahrer der beschädigten Pkw stellten den Mann zur Rede. Dieser war jedoch uneinsichtig und verteilte sogar noch Ohrfeigen. Der Polizei gelang erst nach erheblichem Widerstand die Festnahme. Der 40-Jährige soll nun ärztlich untersucht werden.
DEU / Polizeimeldung / Kurioses / Straßenverkehr
03.03.2010 · 15:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen