News
 

NSU-Prozess: Zeuge belastet V-Mann

München (dts) - Vor dem Oberlandesgericht München hat der am Donnerstag befragte Zeuge André K. einen V-Mann des Verfassungsschutzes belastet. Dieser soll dem Zeugen zufolge den mutmaßlichen NSU-Terroristen im Untergrund angeblich geholfen haben. Dabei soll er sich an André K., der vermutlich in der ersten Zeit zu den Unterstützern des NSU-Trios gehört hat, gewandt haben.

K. gilt als ein wichtiger Zeuge. Allerdings könne er sich an wenig erinnern. Sein Anwalt hatte bereits darauf hingewiesen, dass K. wegen einer Verletzung Erinnerungslücken habe. "Er ist ein Schaumschläger. Bei solchen Zeugen kommt man nicht weiter, es sei denn, wir haben Informationen, wo wir ihn noch festnageln können, aber es wird sich erst im Laufe des Verfahrens herausstellen", so ein Rechtsanwalt. Am Dienstag soll K. weiter befragt werden.
Vermischtes / DEU / Justiz / Terrorismus
21.11.2013 · 20:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen