News
 

NSU-Ausschuss-Mitglieder schließen weitere Rücktritte nicht aus

Berlin (dpa) - Nach der Rückzugsankündigung von Verfassungsschutz- Präsident Heinz Fromm will der NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages den Aufklärungsdruck verstärken. Der Vorsitzende des Gremiums, Sebastian Edathy, schließt weitere Rücktritte nicht aus. Jetzt müssten die Sicherheitsbehörden verstärkt aufklären, sagte er. Unionsobmann Clemens Binninger verlangte Aufklärung, ob die V-Leute des Verfassungsschutzes bei den Thüringer Neonazis Mitläufer oder Schlüsselfiguren der Terrorgruppe «Nationalsozialistischer Untergrund» waren.

Extremismus / Kriminalität / Verfassungsschutz
03.07.2012 · 11:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen