News
 

NRW: Taschendieb erbeutet Schoßhund

Düsseldorf (dts) - Auf dem Düsseldorfer Flughafen hat ein Taschendieb "irrtümlicherweise" einen kleinen Hund erbeutet. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatte der Dieb offenbar Schmuck oder Bargeld in der edlen Tasche erwartet. Doch als sich das Diebesgut als Hunde-Tragetasche entpuppte, in dem ein Chihuahua transportiert wurde, stellte der Dieb die Tasche wieder ab.

Kurz zuvor hatte eine Junge Frau mit ihrer Tochter den Diebstahl einer Hunde-Tragetasche gemeldet. Nach intensiver Suche konnte die Tasche samt Inhalt in der Nähe eines Parkhauses gefunden und der Hund der rechtmäßigen Besitzerin zurückgegeben werden. Mutter und Tochter konnten daraufhin ihre Reise fortsetzen.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Kurioses
21.11.2011 · 13:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen