Casino LasVegas
 
News
 

NRW: Strauß flüchtet vor Polizei und Feuerwehr

Herdecke (dts) - Im nordrhein-westfälischen Herdecke hat am frühen Dienstagmorgen ein Strauß für einen Polizeieinsatz gesorgt: das Tier war auf einer Straße frei hin und her gelaufen. Die örtlichen Behörden waren bei der Meldung zunächst von einem bösen Scherz ausgegangen. Vor Ort stellte sich die Lage doch glaubhaft dar.

Die Polizei hatte beim Eintreffen der Feuerwehr jedoch bereits ganze Arbeit geleistet und das herrenlose Tier eingefangen. Der Strauss wurde provisorisch mit Bauzäunen eingesperrt. Es ist noch unklar, woher das Tier stammt.
DEU / NRW / Kurioses / Polizeimeldung / Tiere
15.11.2011 · 10:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen