News
 

NRW-SPD sagt einstimmig Ja zur Minderheitsregierung

Köln (dpa) - Der Weg für eine rot-grüne Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen ist frei. SPD-Chefin Hannelore Kraft hat die Rückendeckung ihrer Partei. Ein Landesparteitag stimmte einstimmig für den rot-grünen Koalitionsvertrag. Kraft will sich am Mittwoch zur Ministerpräsidentin wählen lassen. Die Linken sollen sich dann geschlossen enthalten und damit die Wahl von Kraft ermöglichen. Das hat die Mehrheit der Linken-Basis auf einem Parteitag empfohlen. SPD und Grünen fehlt eine Stimme zur absoluten Mehrheit. Kraft könnte so im zweiten Wahlgang mit einfacher Mehrheit gewählt werden.
Regierung / Parteien / Nordrhein-Westfalen / SPD
10.07.2010 · 14:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen