News
 

NRW: Schulbus ausgebrannt

Düren (dts) - Im nordrhein-westfälischen Bergheim bei Düren ist heute Nachmittag ein Schulbus vollständig ausgebrannt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wurde bei dem Zwischenfall keines der etwa 20 Schulkinder an Bord des Busses verletzt, der 62-jährige Fahrer wurde allerdings wegen einer Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die Schülerinnen und Schüler wurden mit einem zweiten Bus weiter transportiert. Als Brandursache gilt nach ersten Ermittlungen ein technischer Defekt am Motor des Busses. Der entstandene Sachschaden wird auf knapp 30000 Euro geschätzt.
DEU / NRW / Polizeimeldung
13.01.2010 · 16:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen