News
 

NRW: Reiterloses Pferd rennt in fließenden Verkehr und stößt mit Pkw zusammen

Breinig (dts) - Ein reiterloses Pferd ist im nordrhein-westfälischen Breinig in den fließenden Verkehr gerannt und dabei mit einem Pkw zusammengestoßen. Dies teilte die örtliche Polizei am Samstag mit. Demnach hatte das Pferd in einem nahe gelegenen Waldgebiet plötzlich gescheut und dabei die junge Reiterin abgeworfen.

Im Anschluss daran lief das Tier fluchtartig aus dem Wald in Richtung Straße. Dabei stieß das Pferd mit einem Pkw zusammen und erlitt schwere Verletzungen. Trotz schneller tierärztlicher Versorgung verendete das Tier noch am Unfallort. Die Pkw-Insassen und die Reiterin blieben hingegen unverletzt.
DEU / NRW / Tiere / Straßenverkehr / Unglücke
21.07.2012 · 19:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen