News
 

NRW: Polizei rettet vier Haien das Leben

Langenfeld (dts) - Im nordrhein-westfälischen Langenfeld hat die örtliche Polizei vier Haien in einem spontanen Einsatz das Leben gerettet. Wie die Behörden mitteilten, kam am späten Mittwochabend eine aufgeregte Frau auf einen Streifenwagen zu gerannt und bat händeringend um Hilfe, da sonst ihre vier Haie sterben müssten. Die Frau war mit einer Haishow, bei der lebende Haie in einem Aquarium gezeigt werden, unterwegs in die Slowakei, als die Sauerstoffzufuhr, die für das Überleben der Tiere in dieser erzwungenen Umgebung dringend erforderlich ist, ausfiel.

Da weder die Feuerwehr noch Firmen der Umgebung, in denen noch gearbeitet wurde, helfen konnten, wurde systematisch nach einem Unternehmen gesucht, das über solche Belüftungsanlagen verfügt. Dabei wurde schließlich eine Firma für Energietechnik ausgemacht. Der Besitzer dieser Firma, der zuhause angerufen wurde, zeigte sich spontan bereit zu helfen und kam sofort zu seiner Firma. Hier erhielten die Haie die notwendige Sauerstoffversorgung, so dass am Donnerstag die Weiterfahrt stattfinden konnte.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Tiere / Kurioses
10.11.2011 · 16:21 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen