News
 

NRW: Passanten ziehen Leiche aus dem Rhein

Düsseldorf (dts) - In Niederkassel bei Düsseldorf haben Passanten am Dienstag eine Leiche aus dem Rhein gezogen. Das teilte die Düsseldorfer Polizei mit. Bei dem leblosen Körper handelt es sich um einen 80-jährigen Mann.

Die Passanten hatten die Leiche auf Höhe der Theodor-Heuss-Brücke im Rhein gesehen und direkt aus dem Wasser gefischt. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, bei dem es sich nach ersten Erkenntnissen um einen Düsseldorfer handelt. Bislang gibt es keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen, so ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen dauern an.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Unglücke
27.07.2010 · 16:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen