News
 

NRW: Notarzt verunglückt auf dem Weg zum Einsatzort

Ratingen (dts) - In Nordrhein-Westfalen ist am Dienstag ein Notarzteinsatzfahrzeug auf dem Weg zu einem Notfall selbst verunglückt. Wie die Feuerwehr Ratingen mitteilte, war ihr Einsatzwagen aus bislang ungeklärter Ursache mit einem Geländewagen kollidiert. Das Fahrzeug wurde durch den Zusammenprall gegen einen Kleinwagen auf der Gegenfahrbahn geschleudert und kippte auf das Dach.

Bei dem Unfall wurden alle Beteiligten, sowohl die beiden Fahrerinnen der zivilen Fahrzeuge als auch der Notarzt und der Rettungsassistent, nur leicht verletzt. Den Notfall, zu dem die Ratinger Rettungskräfte ursprünglich gerufen worden waren, übernahm ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Düsseldorf. Der Patient konnte erfolgreich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden.
DEU / NRW / Polizeimeldung
19.07.2011 · 22:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen