News
 

NRW: Marihuanaqualm führt Polizei zu Drogenanbauer

Aachen (dts) - In Aachen hat gestern Abend ein älteres Ehepaar für Aufsehen gesorgt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatten die 52-jährige Frau und ihr 49-jähriger Lebensgefährte so intensiv Marihuana geraucht, dass der Qualm schon in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gezogen war. Nachbarn alarmierten daraufhin die Polizei. Die Beamten entdeckten in der Wohnung des Ehepaars insgesamt 800 Gramm Marihuana. Der Mann hatte das Rauschgift nach eigener Aussage selber angebaut. Das Ehepaar wurde vorläufig festgenommen.
DEU / NRW / Drogen
08.10.2009 · 10:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen