News
 

NRW: Kleinkind ertrinkt in Gartenteich

Mönchengladbach (dts) - In Mönchengladbach ist am Dienstagnachmittag gegen 17:00 Uhr ein knapp zwei Jahre alter Junge in einem Gartenteich ertrunken. Familienangehörige hatten den Jungen leblos im Teich gefunden, teilte die Polizei mit. Daraufhin hätten sie ihn aus dem Gewässer gezogen und bereits Wiederbelebungsmaßnahmen ergriffen.

Das Notarztteam habe dann vor Ort die Rettungsmaßnahmen übernommen und den Jungen in ein Krankenhaus gebracht. Trotz intensiver Reanimationsversuche hätten die Ärzte das Leben des Jungen nicht mehr retten können. Er sei im Krankenhaus verstorben. Die Familie sei von Notfallseelsorgern betreut worden. Die Kriminalpolizei habe Ermittlungen zu den Umständen des Geschehens aufgenommen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wird von einem Unglücksfall ausgegangen.
Vermischtes / DEU / NRW / Unglücke / Polizeimeldung
19.02.2014 · 11:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen