News
 

NRW: Junger Mann von Straßenbahn erfasst

Bonn (dts) - In der Bonner Innenstadt ist am Montag ein junger Mann von einer herannahenden Straßenbahn erfasst worden. Er überlebte den Unfall schwer verletzt, teilte die örtliche Polizei mit. Der 21-Jährige wurde aus bisher ungeklärter Ursache von der Straßenbahn erfasst und einige Meter mitgeschleift.

Als der Straßenbahnfahrer bremste, klemmte der junge Mann zwischen der Bahn und einem Gitter im Bereich einer der Straßenbahntüren. Nachdem die Tür geöffnet wurde, konnte der 21-Jährige in das Innere der Bahn gezogen werden. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus, wo er stationär behandelt wird. Derzeit bestehe keine Lebensgefahr.
DEU / NRW / Straßenverkehr / Polizeimeldung
20.06.2011 · 16:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen