News
 

NRW-Grüne weiter zu Gesprächen mit der FDP bereit

Düsseldorf (dts) - Auch nach der Absage der nordrhein-westfälischen FDP an Gespräche mit SPD und Grünen halten die Grünen die Hand ausgestreckt. "Wir bleiben weiter gesprächsbereit", sagte die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Sylvia Löhrmann, der "Rheinischen Post". Die FDP mache es sich mit ihrer Absage "verdammt leicht und entzieht sich mit vorgeschobenen Motiven ihrer staatspolitischen Verantwortung", so Löhrmann. Sie bezeichnete es als "Blödsinn", dass Rot-Rot-Grün angeblich schon feststehe. Alles hänge vom Verlauf der Gespräche ab. Für die Grünen spielt es dabei laut Löhrmann eine entscheidende Rolle, welches Demokratieverständnis und welches Verhältnis die Linkspartei zur DDR-Vergangenheit habe. Löhrmann: "Es kann doch wohl keinen Zweifel daran geben, dass in der DDR ein Unrechtsregime geherrscht hat."
DEU / Parteien / Wahlen
17.05.2010 · 07:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen