News
 

NRW: Feuerwehr befreit Katze aus Pkw-Motorraum

Mönchengladbach (dts) - Die Feuerwehr hat im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach eine kleine Katze aus dem Motorraum eines Pkw befreit. Wie die örtliche Polizei am Sonntag mitteilte, hatte eine besorgte Bürgerin bereits in der Nacht das jammernde Miauen der Katze vernommen, fand aber erst am heutigen Sonntag den Pkw, in dem das Tier eingeklemmt war, und alarmierte die Feuerwehr. Diese konnte die Katze aus ihrem "Gefängnis" befreien, nachdem sie die Pkw-Unterbodenabdeckung abmontiert hatte.

Wie die örtliche Polizei weiter mitteilte, handele es sich "um ein junges braun-weißes Kätzchen".
DEU / NRW / Polizeimeldung / Tiere / Kurioses
29.07.2012 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen