News
 

NRW-FDP stimmt Opel-Bürgschaft zu

Düsseldorf (dpa) - Das Rettungskonzept für Opel hat in Nordrhein- Westfalen seine schwierigste landespolitische Hürde genommen. Die mitregierende FDP kündigte an, der Bürgschaft des Landes im Finanzausschuss des Parlaments zuzustimmen. Es sei gelungen, die Risiken für die Opel- Beschäftigten, aber auch für den Steuerzahler zu begrenzen. Das sagte FDP-Landeschef Andreas Pinkwart in Düsseldorf. Die FDP hatte zunächst Vorbehalte gegen die 150 Millionen Euro umfassende Landesbürgschaft geäußert.
Auto / Opel
31.05.2009 · 12:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen