News
 

NRW: FDP kündigt Total-Opposition gegen Rot-Grün an

Düsseldorf (dts) - Die FDP in NRW will einen "glasklaren Oppositionskurs" gegenüber der geplanten Minderheitsregierung von SPD und Grünen fahren. Das sagte der Fraktionsvorsitzende der FDP im NRW-Landtag, Gerhard Papke, dem "Tagesspiegel" in seiner morgigen Ausgabe. "Eines ist klar: Wir werden nicht als liberales Feigenblatt für eine von kommunistischen Verfassungsgegnern unterstützte Linksregierung zur Verfügung stehen", sagte Papke weiter. Die von Hannelore Kraft (SPD) angeführte Minderheitsregierung sei "in Wahrheit eine rot-rot-grüne Landesregierung", weil Kraft sich voraussichtlich auch mit den Stimmen der Linkspartei zur neuen Ministerpräsidentin vom bevölkerungsreichsten Bundesland wählen lassen will.
DEU / NRW / Wahlen / Parteien
18.06.2010 · 16:16 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen