News
 

NRW: Eine Tote und vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Gladbeck (dts) - Im nordrhein-westfälischen Gladbeck ist am späten Samstagabend eine Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen, vier weitere Personen wurden schwer verletzt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war ein 22-jähriger PKW-Fahrer an einer roten Ampel mit überhöhter Geschwindigkeit auf das stehende Fahrzeug einer 33-jährigen Frau geprallt. Der Unfallverursacher wurde dabei schwer verletzt und schwebt in Lebensgefahr.

Im PKW der Frau wurden alle Fahrzeuginsassen schwer verletzt, eine 25-jährige Frau erlag später im Krankenhaus ihren Verletzungen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 30.000 Euro.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Unglücke
10.07.2011 · 10:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen