News
 

NRW: Ein Toter und mehrere Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Nümbrecht (dts) - Im nordrhein-westfälischen Nümbrecht ist am Sonntagmorgen ein 27-jähriger Mann bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, erlitten vier weitere Insassen des Unglücksautos schwere Verletzungen. Der Pkw war den Informationen zufolge in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

Der 27-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits verstorben war. Drei weitere Mitinsassen im Alter von 26, 27 und 30 Jahren erlitten ebenso wie der Fahrer schwerste Verletzungen. Sie wurden mit vier Rettungshubschraubern in umliegende Kliniken geflogen. Drei Verletzte schweben zur Zeit noch in Lebensgefahr. Der Fahrer soll laut Polizei unter Alkoholeinwirkung gestanden haben.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Straßenverkehr / Unglücke
08.05.2011 · 12:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen