News
 

NRW: Ein Toter und fünf Verletzte nach Hausbrand

Aachen (dts) - Im nordrhein-westfälischen Eschweiler ist bei einem Brand in einem Wohnhaus ein Mann ums Leben gekommen, fünf weitere Personen wurden verletzt. Nach einem Wohnungsbrand im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses in der vergangenen Nacht, sei ein 27-jähriger Bewohner nur noch tot geborgen worden, teilte die Polizei heute mit. Zwei weitere Hausbewohner sowie drei Feuerwehr-Beamte seien mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Über die Brandursache gibt es derzeit keine Informationen, die Polizei hat die Ermittlungen aber bereits aufgenommen.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Unglücke
19.04.2010 · 09:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen