News
 

NRW: Ein Toter und ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall

Düsseldorf (dts) - Im nordrhein-westfälischen Delbrück ist heute Morgen bei einem Verkehrsunfall eine 67-jährige Frau tödlich und ein 38-jähriger Mann schwer verletzt worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war ein PKW mit einem Kleinlaster kollidiert. Die 67-Jährige sei mit ihrem Auto in eine Straße eingebogen und hatte dabei offenbar den Kleinlaster übersehen. Der 38-Jährige konnte nicht mehr abbremsen und prallte frontal in die linke Seite des PKW. Daraufhin wurde das Auto der Frau von der Straße geschleudert. Die Fahrerin erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch am Unfallort. Der Lasterfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen der Polizei zum genauen Unfallhergang dauern noch an.
DEU / NRW / Autoverkehr / Unfall
26.08.2009 · 12:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen