News
 

NRW: Ein Toter nach Autounfall auf B9

Duisburg (dts) - Im nordrhein-westfälischen Kerken bei Duisburg ist am frühen Morgen ein Pkw-Fahrer bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden war der 22-Jährige gegen 4 Uhr auf der B9 nach links von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten dem jungen Mann nicht mehr helfen. Die Straße war zum Zeitpunkt des Unfalls von Schnee bedeckt, der genaue Hergang wird derzeit noch untersucht.
DEU / NRW / Straßenverkehr / Unglücke
10.01.2010 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen