News
 

NRW: Ein Toter bei Großbrand auf Pferdehof

Düsseldorf (dts) - Bei einem Großbrand auf einem Pferdehof in Willich bei Düsseldorf ist letzte Nacht eine Person ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich dabei vermutlich um einen 64-jährigen niederländischen Angestellten des Pferdehofes. Der Mann verstarb trotz intensiver Reanimationsmaßnahmen im Krankenhaus. Aus bislang ungeklärter Ursache waren Teile der Stallungen völlig niedergebrannt. Es entstand dabei ein Schaden im einstelligen Millionenbereich. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.
DEU / NRW / Brand / Unglück
22.06.2009 · 08:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen