News
 

NRW: Dreijähriger nach Geiselnahme unverletzt frei

Dortmund (dts) - Im Nordrhein-westfälischen Arnsberg ist ein dreijähriger Junge, der von seinem Vater als Geisel genommen worden war, unverletzt frei gekommen. Wie die zuständige Polizei in Dortmund am Montagabend mitteilte, sei der 32-Jährige Tatverdächtige festgenommen worden. Dieser hatte zuvor selbst gegenüber der Polizei angegeben, seinen Sohn in der Gewalt zu haben.

Als Hintergrund der Geiselnahme gelten innerfamiliäre Streitigkeiten.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Familien
30.04.2012 · 21:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen