News
 

NRW: Dachdecker stirbt bei Arbeitsunfall

Münster (dts) - Im nordrhein-westfälischen Drensteinfurt ist gestern Abend ein Dachdecker bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei heute mit. Gegen 18:00 Uhr sei der 36-Jährige durch das Dach einer landwirtschaftlichen Halle gebrochen und etwa vier Meter auf den Boden gestürzt. Dabei hatte sich der Arbeiter schwere Kopfverletzungen zugezogen. Die Wiederbelebungsversuche der Rettungskräfte blieben erfolglos, der 36-Jährige verstarb noch an der Unglücksstelle.
DEU / Polizeimeldung / Unglücke
10.04.2010 · 08:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen