News
 

NRW befürwortet Stresstest für Uranfabrik

Düsseldorf (dpa) - Nach dem Stresstest für Atomkraftwerke hat die Bundesregierung auch der Uranfabrik im münsterländischen Gronau eine Überprüfung verordnet. NRW sieht sich in seiner Haltung bestätigt. Atomgegner haben wiederholt eine Schließung der Anlage gefordert und auf Zwischenfälle der Vergangenheit hingewiesen. Neben dem Stresstest soll der Betreiber, die internationale Urenco-Gruppe, auf Wunsch des NRW-Wirtschaftsministeriums auch seine turnusgemäße Sicherheitsüberprüfung vorziehen. Vom Atomausstieg ist das Werk kaum betroffen. Das verarbeitete Uran geht zumeist nicht nach Deutschland.

Atom
10.08.2011 · 14:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen