News
 

NRW: Bandidos-Mitglied in Recklinghausen getötet

Recklinghausen (dts) - In Recklinghausen ist am Dienstagmorgen vermutlich ein Mitglied des Rockerclubs Bandidos erschossen worden. Das teilte die örtliche Polizei mit. Der 49-Jährige Mann wurde mit einer Schussverletzung an einer Bundesstraße neben seinem Motorrad gefunden.

Trotz sofortiger Behandlung durch einen Notarzt verstarb das Opfer noch vor Ort. Die zuständige Staatsanwaltschaft Essen und die Polizei Recklinghausen haben bereits eine Mordkommission eingerichtet. Im Laufe des Tages wird eine Obduktion des 49-Jährigen durchgeführt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
DEU / Polizeimeldung / Gewalt
29.05.2012 · 13:38 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen