News
 

NRW: Affen gehen frei in der Stadt spazieren

Düsseldorf (dts) - In der nordrhein-westfälischen Stadt Herford sind gestern Nachmittag zwei Affen auf einem Waldstück mitten der Stadt gesehen worden. Es handele sich um zwei Berberaffen, die zuvor aus dem Tierpark in Herford entwichen waren, teilte die Polizei heute mit. Von den Affen solle jedoch keine Gefahr ausgehen, vergewisserte der Leiter des Tierparks. Es sei jedoch nicht leicht die Primaten wieder einzufangen, da es sich um sehr scheue Tiere handelt. Die Affen, die ihre Freiheit offensichtlich genießen, sind bislang noch nicht wieder zurückgekehrt.
DEU / Kurioses / Polizeimeldung / Tiere
07.04.2010 · 14:31 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen