News
 

NRW: Achtjähriger fährt Auto gegen Hauswand

Kamp-Lintfort (dts) - Im nordrhein-westfälischen Kamp-Lintfort hat ein acht Jahre alter Junge ein Auto gegen eine Hauswand gefahren. Ein zwölfjähriger Freund des Jungen hatte sich die Autoschlüssel seines Vaters genommen und wollte mit dem Pkw ins nahe gelegene Moers fahren, teilte die Polizei mit. Nachdem es ihm nicht gelang den PKW zu starten, übernahm der Achtjährige das Steuer.

Er fuhr jedoch nach einigen Metern gegen eine Hauswand. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt und es entstand geringer Sachschaden.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Straßenverkehr
27.04.2011 · 17:18 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen