News
 

NRW: 94-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

Bonn (dts) - In Bonn ist am Sonntagabend ein 94-jähriger Fußgänger nach einem Verkehrsunfall gestorben. Der Mann war nach bisherigen Erkenntnissen gegen 19 Uhr auf Höhe einer Verkehrsinsel unvermittelt auf die Straße und direkt vor das Auto einer 69-jährigen Pkw-Fahrerin gelaufen, wie die örtliche Polizei am Montag mitteilte. Zwar versuchte die Autofahrerin noch zu bremsen, allerdings konnte sie den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der 94-Jährige wurde bei der Kollision schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dort erlag er am Sonntagabend seinen Verletzungen, teilten die Ordnungshüter weiter mit.
Vermischtes / DEU / NRW / Straßenverkehr / Unglücke / Polizeimeldung
28.10.2013 · 11:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen