News
 

NRW: 68-Jährige von Baum erschlagen

Dormagen (dts) - Eine 68-jährige Frau ist gestern Nachmittag in der Nähe von Dormagen von einem umfallenden Baum erschlagen und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sei der Baum durch die schweren Stürme, die das Tief "Xynthia" mit sich gebracht hatte, umgerissen worden. Ein 37-jähriger Fußgänger hatte die Frau unter dem umgefallenen Baum entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Der Notarzt konnte nach vergeblichen Reanimationsversuchen nur noch den Tod der Rentnerin feststellen.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Unglücke / Wetter
01.03.2010 · 13:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen