News
 

NRW: 67-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Reichshof (dts) - Im nordrhein-westfälischen Reichshof ist ein 67-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, befuhr der 67-Jährige eine Bundesstraße, auf der ihm ein 20-jähriger Autofahrer entgegenkam. Der 20-Jährige kam in einer Rechtskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte mit seinem Fahrzeug anschließend in den Gegenverkehr, sodass es zu einem Frontalzusammenstoß mit dem Pkw des 67-Jährigen kam.

Dabei erlitt der 67-jährige Mann so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 20-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.
DEU / NRW / Straßenverkehr / Polizeimeldung / Unglücke
01.07.2012 · 20:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen