News
 

NRW: 49-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Minden (dts) - Ein 49-jähriger Mann ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in der Nähe des niedersächsischen Minden ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit unterwegs, teilte die örtliche Polizei mit. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Mann mit seinem Fahrzeug abrupt in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem Lkw.

Der Pkw wurde dabei bis zur C-Säule unter der Zugmaschine mit Auflieger eingeklemmt. Der 49-jährige Fahrer war sofort tot. Der 28-jährige Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Bergungsarbeiten dauern zur Stunde noch an. Die Polizei nahm Ermittlungen zum genauen Unfallhergang auf.
Vermischtes / DEU / NRW / Polizeimeldung / Straßenverkehr / Unglücke
23.10.2013 · 20:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen