News
 

NRW: 20-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Meschede (dts) - Im nordrhein-westfälischen Meschede ist ein 20-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wollte der 20-Jährige am Samstagnachmittag von einem Parkplatz aus kommend links auf eine Landstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen 32-jährigen Motorradfahrer.

Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der 20-Jährige tödlich verletzt wurde. Der 32-jährige Mann wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus geflogen.
Vermischtes / DEU / NRW / Straßenverkehr / Unglücke
11.08.2012 · 18:33 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen