News
 

NRW: 19-jähriger Mann bei Messerstecherei getötet

Essen (dts) - In Essen-Holsterhausen ist am Sonntagabend ein 19-jähriger Mann nach einer Messerstecherei gestorben. Wie die örtliche Polizei mitteilte, waren vier junge Männer nach einem Fußballspiel unterwegs, als sie einen Unbekannte trafen und zunächst mit ihm in eine verbale Auseinandersetzung gerieten. Dann trat der Unbekannte auf einen der Männer ein, stieß ihn zu Boden und flüchtete.

Als zwei der 19-Jährigen ihn verfolgten, zog der Unbekannte ein Messer, stach auf seine Verfolger ein und flüchtete. Trotz einer Notoperation verstarb ein junger Mann wenig später im Krankenhaus. Der Zustand des anderen Opfers ist derzeit stabil.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Gewalt
14.11.2011 · 12:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen