News
 

NRW: 15 Schüler vermutlich durch Reizgas verletzt

Gevelsberg (dts) - Im nordrhein-westfälischen Gevelsberg sind am Mittwoch in einer Hauptschule mehrere Schüler vermutlich durch Kontakt mit Reizgas verletzt worden. Dies teilte die Polizei mit. Die Schulleitung hatte die Schule auf Anraten der Feuerwehr geräumt.

Die 50 betroffenen Schüler wurden von Notärzten und Sanitätern betreut. 15 Schüler wurden mit Hautreizungen, Übelkeit und Erbrechen ins Krankenhaus eingeliefert. Wer das Reizgas versprüht hat, ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an
DEU / NRW / Polizeimeldung
08.09.2010 · 18:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen