News
 

Notorischer Gartenpinkler unterliegt vor Gericht

Köln (dpa) - Ein Mieter muss seine Wohnung in Köln räumen, weil er immer wieder in den mitvermieteten Garten gepinkelt hat. Damit habe er den Hausfrieden in dem Mehrparteien-Haus nachhaltig gestört, entschied ein Kölner Amtsrichter. Geklagt hatte der Vermieter der Erdgeschosswohnung. Nachbarn hatten den Angeklagten wiederholt dabei beobachtet, wie er auf den Rasen und gegen Bäume pinkelte. Einer der Nachbarn litt nach eigener Aussage noch im siebten Stock des Hauses unter den Gerüchen aus dem Garten.

Prozesse / Buntes / Urteile
23.03.2012 · 14:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen