News
 

Notlandung am Stuttgarter Flughafen

Stuttgart (dpa) - Aufregung am Stuttgarter Flughafen: Am Mittag musste dort ein Flugzeug mit 183 Passagieren notlanden. Am Flughafen wurde Großalarm ausgelöst. In der Bordküche der Boeing 737-800 hatte sich Rauch entwickelt. Bei der Notlandung wurde niemand verletzt. Der Flieger der niederländischen Gesellschaft Arkefly war auf dem Weg von Amsterdam nach Hurghada in Ägypten.

Notfälle / Luftverkehr
17.12.2010 · 15:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen