News
 

Norwegischer Film gewinnt Karlsbader Filmfestival

Karlsbad/Bratislava (dpa) - Der norwegische Film «The Almost Man» des Regisseurs Martin Lund hat am Samstagabend den Hauptpreis beim 47. Karlsbader Filmfestival in Tschechien gewonnen. Hauptfigur des Films ist der Mitte-Dreißiger Henrik, der sich trotz der bevorstehenden Geburt seines ersten Kindes die Illusion unbeschwerter Jugendlichkeit bewahren will. Der Siegerfilm sei eine von Bitterkeit durchtränkte psychologische Studie, die auf Authentizität und herausragende schauspielerische Leistungen setze, kommentierte die tschechische Nachrichtenagentur CTK.

Film / Tschechien
07.07.2012 · 23:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen