News
 

Nordsee: Brennendes Schiff löst Großeinsatz aus

Spiekeroog (dts) - In der Nordsee hat ein brennendes Schiff am Mittwoch einen Großeinsatz ausgelöst. Wie das Havariekommando Cuxhaven mitteilte, sei an Bord der "Hafnia Seaways", die derzeit nördlich von Spiekeroog liegt, ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Behörde konnten die Flammen noch nicht unter Kontrolle gebracht werden.

Die 27 Mann starke Besatzung des Roll-on-Roll-off-Schiffes sei jedoch unverletzt. Derzeit sind drei Rettungsteams vor Ort. Zusätzlich wird ein Feuerwehrteam in einem Hubschrauber der Deutschen Marine zu dem havarierten Schiff geflogen. Die "Hafnia Seaways" fährt unter britischer Flagge.
DEU / Schifffahrt / Unglücke
19.10.2011 · 22:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen