News
 

Nordpolareis schmilzt mit Rekordgeschwindigkeit

Boulder (dpa) - Das Eis der Arktis ist im vergangenen Monat so schnell geschmolzen wie in keinem Juni zuvor seit Beginn der Messungen 1979. Täglich verschwanden 88 000 Quadratkilometer weiße Fläche, wie das US-amerikanische Schnee und Eis-Datenzentrum in Boulder berichtet. Das entspricht etwa einem Viertel von Deutschland. Zum Vergleich: Sonst schmolz das Eis im Schnitt im Juni nur um 53 000 Quadratkilometer pro Tag. Angesichts dieses Abschmelzens sorgt sich die Umweltstiftung WWF um die Eisbären im Nordpolarmeer. Die Tiere magerten unter diesen Bedingungen immer weiter ab.
Klima
09.07.2010 · 17:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen